Dienstag, 29. Dezember 2009

Wanted!
It's Happening!
Nach irgendwas war ich auf der Jagd in einem meiner unzähligen Plattenstapel. Und wie so oft bei ungeordneten Tonträgern, habe ich nicht das gefunden was ich gesucht habe, sondern bin über zwei Longplayer gestolpert, von deren Existenz ich nichts mehr wußte. Obwohl sie garnicht so alt sein dürften...
Dabei handelt es sich um eine Compilationserie namens It's Happening, von der ich nun Vol. 9 und 10 mein Eigen nenne. 500 Stück soll es pro Exemplar geben und das will ich gerne glauben, denn Nachforschungen nach Vol. 1-8 haben praktisch null Erfolg gehabt, sieht man mal vom Tracklisting von Vol. 7 bei discogs ab.
Beide Volumen bieten eine etwas krude, aber irgendwie doch bezwingende Mischung aus "forgotten Treasures for Dancer" (tatsächlich ohne s). Auf Vol. 10 finden sich eine instrumentale Jumping Jack Flash Version (Wynder K. Frog), Taxman in der Bearbeitung von Loose Ends, Bands wie Elephants Memory, Balloon Farm (A Question of Temperature) und die Four Seasons (Beggin', wahrscheinlich bevor es hip wurde). Und no names wie The Mondern Redcaps, Myra Johnson, Ed Townsend oder Chuck Wright. "Go go power, hammond sound, sax tunes, wah wah attacks, percussion grooves, flute loops" steht hinten auf dem Cover, in den Rillen ist dann R&Roll, Soul, etwas Freakbeat und Garage, sowie Popcorn-R&B. Könnte man durchaus so durchlaufen lassen auf einer Party.
Vol. 9 hat Seltsamkeiten wie Remo Four, Shorty (Somebody Stole My Thunder), etwas fast Motown-eskes von Geno Washington, den Walking Blues von Fluffy Hunter und sonst eigentlich nur Namen, die mir das erste Mal untergekommen sind. Im Prinzip der Soundtrack für einen britischen Kellerclub anno 65. So wie man sich das heute wieder wünscht.
Und nun meine Frage: Wer hat Vol. 1-8? Schon mal gesehen? Im Schrank? Und gewillt, einen Digitaldurchlauf davon zu "sharen", wie man heute zu sagt?
Ich freue mich von Euch zu hören. (R-man)

Kommentare:

Unrest hat gesagt…

Um '99 rum gab's die ersten beiden It's a happening Comp's. Aus dem selben Hause wurde auch noch die zu empfehlende 'The seventh son' Compilation rausgehauen. Und: Die Beat Casino Reihe startete auch. Fast alles in 500er Auflagen und somit recht schnell vergriffen..
Da ich meine Vinyls erst ab Januar digitalisieren kann, eine kurze Trackliste der Happening Vol. 2 gefällig (die erste Happening ist im Vinylberg verschollen, merk ich gerade..):
Highlights auf Vol 2 sind: Shadows of Knight - Run Billy Porter; Knut Kiesewetter - Stop, STop, Stop; Alexander Stone - Man in the suitcase; The Cavaliers - Hold to my baby und, und, und

Unrest hat gesagt…

...ich höre gerad' weiter: Bob Seger ist natürlich auch toll mit East Side Story...

R-man hat gesagt…

das habe ich mir fast gedacht. wenn einer sich meldet, dann Herr Unrest. Das sollten wir nicht aus dem Auge verlieren, ich würde das schon gerne mal hören. Dazu die Liveaufnahmen aus der Mutter...

Seventh Son und Beat Casino sagen mir auch nichts. Es gibt viel zu tun.

Anonym hat gesagt…

Lange hat es gedauert, aber nun sind sie endlich da. Zwei neue Vinyl Sampler, die die sehr begehrte "It's Happening"-Serie fortsetzen. Nach relativ langer schöpferischer Sendepause warten die beiden neuen "Happening" Sampler, inzwischen bei Vol. 9 und 10 angekommen, mit der bekannten Mischung verschiedener Stilrichtungen an Sixties Musik auf. Von Mod / Hammond Sound, RnB, über Uptemo und Midtempo Soul bis hin zu groovigen Easy Listening Klängen. Dabei treffen seltene oder unbekannte Songs in gewohnter Manier auf geläufige Klassiker.

Besonderes Merkmal der "Happening" Serie waren von Anfang an alternative Versionen bekannter Songs. Auch die beiden Neuerscheinungen warten hier wieder mit einigen Aha-Effekten auf.

Anspieltips Vol. 9:
Auf Seite 1 geht es zunächst etwas gemächlich zu. Für den eher soulorientierten Zuhörer dürften besonders die Hal Miller Version von "My own two Feet" und Geno Washingtons "If this is Love" interessant sein. Eher für die Mod-Fraktion startet dann die zweite Seite mit einer sehr kraftvollen Variante des vielgespielten Hits "Somebody stole my Thunder", hier von Shorty. Das Tempo steigert sich noch mal bis zum etwas obskur anmutendem "Bit it" von S.J.Hawkins, um sich dann über Titel der Volcanos und Jackie Ross bis zum krönenden Abschluß durch Ty Hunter "Am I loosing you" wieder zu verlangsamen.

Anspieltips Vol. 10:
Vol. 10 startet erst mal eine Nummer härter, ob "Jumping Jack Flash", Wyander K Frog wirklich hätte sein müssen, ist wohl Geschmackssache, erhaben über jedweden Zweifel dagegen Ed Townsend "Cherry Gale", sowie Chuck Wright "Palm of your Head" (Warum hört man so etwas eigentlich nicht viel öfter?). Die zweite Seite startet eher so RnB-mässig zunächst etwas unspektakulär, steigert sich aber enorm über das großartige "I always love you" von Timebox, das mitreißende "Couldn't care less" von The Modern Redcaps bis hin zum bekannten Original von den Four Seasons "Beggin".

Resumee:
Die ganze Serie war von Anfang an nichts für diejenigen, die nur auf eine bestimmte Stilrichtung festgelegt ist. Wer jedoch an der ganzen Bandbreite an Sixties Musik interessiert ist und zwischen bekannten Klängen auch immer mal für Neues offen ist, weiß diese Sampler zu schätzen. Die beiden Neuerscheinungen setzen die Reihe würdig fort. Man muß sie definitiv nicht nur deshalb kaufen, um seine Sammlung zu komplettieren, sondern erhält zwei tolle Sampler, die auch für langjährige Plattensammler noch die ein oder andere Überraschung bereithalten. Und auch wer die ersten LPs dieser Reihe nicht mehr ergattern konnte, lieber spät einsteigen, als sich den kompletten Hörgenuß entgehen zu lassen.

Gereon hat gesagt…

Tolle Serie!
Ich habe aber auch nur die ersten beiden und finde immer mal wieder Spitzentracks wie "Elvis should play ska" von Graduate(http://www.youtube.com/watch?v=J27Xbh3HSRQ , besagter Track IM ZWEITEN TEIL!)
oder das geile "at the discotheque" der (Trojan-)Pioneers (http://www.youtube.com/watch?v=ndPxO0cy6Ro), die ich immer gerne auflege.

Der Rest war auch gut, muß ich mal suchen. Aber unglaublich, daß im Netz kein Tracklisting zu finden ist.

文章 hat gesagt…

走光,色遊戲,情色自拍,kk俱樂部,好玩遊戲,免費遊戲,貼圖區,好玩遊戲區,中部人聊天室,情色視訊聊天室,聊天室ut,成人遊戲,免費成人影片,成人光碟,情色遊戲,情色a片,情色網,性愛自拍,美女寫真,亂倫,戀愛ING,免費視訊聊天,視訊聊天,成人短片,美女交友,美女遊戲,18禁,三級片,自拍,後宮電影院,85cc,85cc免費影片,免費影片,線上遊戲,色情遊戲,日本a片,美女,avdvd,色情遊戲,情色貼圖,女優,偷拍,情色視訊,愛情小說,85cc成人片,成人貼圖站,成人論壇,080聊天室,080苗栗人聊天室,免費a片,視訊美女,視訊做愛,免費視訊,伊莉討論區,sogo論壇,台灣論壇,plus論壇,維克斯論壇,自拍

宮保雞丁mika hat gesagt…

cool!i love it!情色遊戲,情色a片,情色網,性愛自拍,美女寫真,亂倫,戀愛ING,免費視訊聊天,視訊聊天,成人短片,美女交友,美女遊戲,18禁,三級片,自拍,後宮電影院,85cc,免費影片,線上遊戲,色情遊戲,日本a片,美女,成人圖片區,avdvd,色情遊戲,情色貼圖,女優,偷拍,情色視訊,愛情小說,85cc成人片,成人貼圖站,成人論壇,080聊天室,080苗栗人聊天室,免費a片,視訊美女,視訊做愛,免費視訊,伊莉討論區,sogo論壇,台灣論壇,plus論壇,維克斯論壇,情色論壇,性感影片,正妹,走光,色遊戲,情色自拍,kk俱樂部,好玩遊戲,免費遊戲,貼圖區,好玩遊戲區,中部人聊天室,情色視訊聊天室,聊天室ut,做愛