Donnerstag, 24. Dezember 2009

... wünscht das shake baby shake-Team allen, die hier reinschauen. Ich will jetzt nicht zu rührselig werden, aber danken muß ich zuallererst mal Meister Whirlyjoe, meiner besseren Bloghälfte, dem Fels in der www-Brandung. Als nächstes kommt dann schnell K-Nut, der hier so manche Lücke gefüllt hat im letzten Jahr und so richtig in die Aufgabe hineingewachsen ist - auch dir sei Dank.
Dann unserem Berlin-Korrespondenten Andread für diverse Berichterstattungen von der Front (keep 'em coming), Peter Hth für so manches und etwas mehr, DJ Kumpel Axel for being a cool sock, past and future DJ-Kumpel Chrispop für die neue Chance, Kickster und Duke Jens-O-Matic dafür, daß es euch gibt.
So, und nun zu Euch, meine lieben Blogleser. Ich habe ja keine Ahnung, wie wir es auf Platz 2 des Rolling Stone Leserpolls geschafft haben, aber wenn es irgendein Indiz gibt, daß unsere "Arbeit" nicht im www versackt und tatsächlich mal jemand vorbeischaut, dann wird es wohl so eine Abstimmung sein. Einen Zähler für die "Hits" habe ich aus Angst vor Enttäuschung damals erst garnicht eingebaut, wahrscheinlich hätte ich dann nach 3 Wochen aufgegeben. Mittlerweile sind wir seit Juni 2006 dabei und haben 1.286 sogenannte "Posts" (also Beiträge) veröffentlicht. Herr Kapellmeister - einen Tusch!
Keine Ahnung wie das hier so weitergeht. Vielleicht verlieren wir irgendwann die Lust, vielleicht auch nur einer, was auch schon fatal sein könnte. Was ich mir wünschen würde, wären mehr Comments. Einfach mal "Hallo!" sagen und/oder mit seiner Meinung nicht hinterm Berg halten. Und wenn ihr euch meldet, dann bitte nicht anonym. Ihr könnt Euch von mir alle Hans-Dieter nennen, das wäre jedenfalls besser als anonyme Comments lesen zu müssen. Das ist immer irgendwie ein komisches Gefühl...
Ein kleines Geschenk wollten wir Euch auch noch machen. Kurz bevor unser Freund Chrispop uns am 1. Dezember Wochenende im Stadtkrug zur letzten shake baby shake-Party besuchen wollte, hat ihn ein mysteriöser Virus dahingerafft. Frustriert machte er sich über seine Plattenkiste her und nahm spontan an dem Abend einen Mix auf, den er uns am Sonntag dann schickte. Ein Cover hat er auch noch gebastelt, et voila - Chrispop Live From The Chateau...
Ansonsten wünsche ich Euch auch im Namen von Joe und K-Nut alles erdenklich G-U-T-E. Bleibt uns gewogen... morgen kommen meine Jahrescharts (ein opus magnum), zwei Spoonful Compis haben wir in der Pipeline (eigentlich 4) und dieses Jahr erzähle ich euch vielleicht auch noch, wie es mit shake baby shake (der Party) weitergeht... (R-man)

Kommentare:

Heino Walter hat gesagt…

Hallo!

Erstmal möchte ich sagen, dass es jedesmal Spaß macht, hier reinzuschauen. Ist bei mir schon zu einem Ritual geworden und ich bin jedesmal enttäuscht, wenn kein neuer Beitrag eingestellt wurde. Vielleicht ist es ja auch von der Blogleitung gewünscht, dass sich die Besucher mehr beteiligen. Ich hätte da z.B. Lust zu.

Jedenfalls an dieser Stelle vielen Dank für die Inspirationen, macht bloß weiter. Ihr seid die Guten. Und die Jahrescharts zeigen, wie vielfältig und interessant die Interessen der beteiligten Leute ist, da lässt sich doch was von machen. Mehr persönliche Mix-Tapes wie das heute von Chrispop würde ich mir wünschen, damit man nicht nur über Musik lesen kann, sondern auch einen Eindruck bekommt.

Ich wünsche allen Blog-Besuchern schöne Weihnachtsfeiertage, den Soundtrack dazu haben wir ja geliefert. Macht das Beste daraus. Und für 2010 vor allem Gesundheit und viel gute Musik.

Man hört hoffentlich voneinander.

Liebe Grüße
Heino Walter

Hans-Dieter hat gesagt…

...Platz 2?
Dann bin ich ja erleichtert, dass Whirly und ich es nicht "geschafft" haben den blog, wie befürchtet, im Ranking abstürzen zu lassen. (Ok, am Layout müssen wir wohl noch etwas arbeiten.)

Auch von mir nochmals ein schönes Weihnachtsfest an alle Leser und Kommentatoren! Macht Spaß mit Euch.

K-Nut

Anonym hat gesagt…

Aber hallo Freunde !
Vielen vielen Dank für den Shake Baby Shake Blog. Auch ich schaue regelmäßig und oft vorbei. Wenn ich sonst zu nix Zeit habe, sbs & Funky corners ist Pflicht.
Bitte nicht aufhören!
Mit heiligem Gruß Hans-Dieter

Olaf hat gesagt…

Frohes Fest, vielen Dank für "shake baby shake" und die gute Musik!

busch-Man hat gesagt…

Euch allen frohe Weihnachten!

Anonym hat gesagt…

Hej skipper,
dir und allen hier frohe tage und vielen dank das ihr einen novitzen wie mich mal wieder durchs musikjahr geführt habt,und mich um all die gaga ladys und herren geleitet habt (wie seinerzeit der stern von...)!
BadaBing!

Martin hat gesagt…

Hallo liebe sbs-Crew,

ich finde Ihr macht einen super Job, der sbs-Blog ist mir ein treuer Freund in den letzten Jahren und immer wieder ein Quell der Inspiration. Weiter So!!!
Viele Grüße aus Berlin
Martin

jens hat gesagt…

Dann werde ich auch mal dafür sorgen, dass die Kommentarquote nach oben geht. Verfolge eure Aktivitäten schon eine ganze Weile und bin immer wieder gespannt, welches Fass als nächstes aufgemacht wird. Immer informativ und ein Acker auf dem noch so manche verborgene Kartoffel zu heben ist, wenn mir dieses grottige Bild an dieser Stelle erlaubt ist :-)
Also alles Gute zum Fest euch und allen Lesern.
Jens

Anonym hat gesagt…

Als ich unlängst meine Chronicles 2009 zusammengestellt habe, ist mir mal wieder bewusst geworden, was ihr hier eigentlich so regelmäßig raushaut. Schreiberisches Talent und Recherche-Künste sind das eine, aber was viel wichtiger dabei ist, ist die Muse, die ihr nun schon seit Jahren an den Tag legt (ich denke ja auch nicht, daß ihr das alle hauptberuflich macht)! Ein 3-faches Hut ab darauf! Ich hab schon seit einigen Monaten ein paar Rezessionen für den Blog im Kopf, komme aber einfach nicht dazu, die Ideen in ein paar Sätze umzuwandeln. Nichtsdestotrotz bin ich ein regelmäßiger und vor allem begeisterter und dankbarer Leser. Und was die Comments betrifft werde ich zukünftig auch wieder regelmäßiger vertreten sein. Also bitte nicht ins Grübeln kommen bzgl. der Zukunft von S-B-S! Da draußen sind jede Menge, die sich von euch mehr als bereichert fühlen.

Frohe Weihnachten
Caesar

AndreB hat gesagt…

Yeah - der beste Musikblog ever!!!
Macht weiter Jungs udn Mädels, lasst die Decks und die Tasten weiter qualmen, Aufgeben gilt nicht. Das ist ein Befehl! :-)

Euch - auf der anderen Seite des Blogs - wünsche ich ebenso ein entspanntes Jahresende und nur das Beste....

Andre

chrispop hat gesagt…

herrschaften.
vielen dank für das tolle jahr! frohes fest und so...wir sehn uns auf der anderen seite!

Anonym hat gesagt…

"Ich hab schon seit einigen Monaten ein paar Rezessionen für den Blog im Kopf..."

Wehe!

Cheers, exillilie.

sailorgirl hat gesagt…

Allen ein schönes Weihnachtsfest! Und gute Feiertage! Danke für mit die besten Wochenenden in diesem Jahr, OBS und shakedown, natürlich für die freundliche Aufnahme in die WG :-)!! Ihr seid wirklich die Guten! Lerne so viel aus diesem Blog und habe die Absicht, dass das nächste Jahr noch zu vertiefen! Ihr wisst gar nicht wie toll Ihr alle seid! Danke nochmals für alles!
Liebe Grüße
sailorgirl