Samstag, 5. Dezember 2009

Lost And Found Keb Darge & Andy Smith Im Januar des Jahres hat K-nut sie noch gelobt, die Lost And Found - Jump Blues und Rockabilly Compilation von Keb Darge und Cut Chemist. Neulich hatten wir dann die This Is DJ's Choice Vol. 2 ebenfalls positiv am Wickel, für die auch Funkateer Keb Darge teilweise zuständig war und die noch etwas Northern Soul untermischte. Eine etwas seltsame Verbindung, möchte man meinen, aber sie funktioniert auf obiger Scheibe sehr gut und wer sich mal anhören möchte, was jeden Samstagabend im Madame JoJo's in Soho/London bei der Lost And Found Nacht abgeht, der sollte sich mal die beiden 45-minütigen Live-Mixe (in exzellentem Sound) auf der Andy Smith Homepage reintun. Schon ziemlich mitreissend, wie locker hier Northern Soul Klassiker an fette Jump Blues Mover geknüpft werden und mit den Worten "....and then back to the rockabilly!" die Post plötzlich in eine ganz andere Richtung abgeht. Ohne Scheuklappen - sehr geil! Und es kommt noch besser! Am 10. Januar 2010 erscheint das zweite Volumen der Lost And Found-Serie unter dem Titel The Real R&B & Soul, compiliert von Keb Darge und Paul Weller. Mit Bobby Bland, Slim Harpo, Big Mama Thornton, Albert King - teilweise Tunes, die heute Abend auch im Stadtkrug laufen werden. Also Augen und Ohren auf. (R-man)

Kommentare:

chrispop hat gesagt…

was eine schande, dass es das (wie schon die erste) nicht auf vinyl gibt...

Anonym hat gesagt…

Heißen Dank für den Wink (den Link) - f-stone

r-man hat gesagt…

mit dem jump blues komme ich ja noch nicht so richtig klar. die mischung finde ich auch hochbrisant. würde mich mal interessieren, wie die crowd da so drauf regaiert. soll ja immer voll sein.

chrispop hat gesagt…

ich find, das passt alles perfekt zusammen...das einzige genre, was zählt ist doch eh geilealtemusikzumtanzen:)